zur Museumsübersicht



Soloabenteuerspiel: Der Meisterdieb aus Tüchersfeld - Einbruch im Kloster Kaisersheim.

Deckblatt                         200.000 Gulden Beute ...

... soviel erbeutete der fränkische Meisterdieb Jechiel Tigersfeld 1717 im Kloster Kaisersheim. Im Fränkische Schweiz-Museum können Sie ab jetzt einen interaktiven Krimi erleben. Begleiten Sie den Meisterdieb Jechiel bei seinem größten Raub.

Dort wo heute das Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld steht, lebte vor 300 Jahren der fränkische Meisterdieb Jechiel Tigersfeld. Schlüpfen Sie hinein in das Leben im 18. Jahrhundert, erleben Sie eine wahre Geschichte und entscheiden Sie, wie Jechiel Tigersfeld bei dem Einbruch vorgehen soll.
Über 270 Entscheidungsmöglichkeiten und Rätsel stehen im Laufe des interaktiven Abenteuers zur Verfügung, bei dem sie nebenbei auch unser Museum und seine Exponate kennenlernen. Ihre Entscheidungen führen letztendlich zu einem der 14 verschiedenen Enden des Abenteuers. Endet Jechiel am Galgen, auf der Galeere oder im Zuchthaus? Oder entkommt er mit reicher Beute und kann die Liebe seines Lebens heiraten?

Das Abenteuer lässt sich alleine, mit der Familie oder Freunde spielen. Man kann es miteinander lösen oder tritt gegeneinander an und schaut wer die größte Beute aus dem Kloster mitgehen lassen kann.


Die fünf Diebe mit der größten Beute werden bei uns per Fahndungsbrief angeschlagen. Wenn Sie daran teilnehmen möchten geben Sie nach erfolgreichem Abenteuer an der Kasse die Höhe ihrer Beute, ihren "Diebesnamen" und ihre Anschrift (nur für interne Zwecke) ab. Die Anschrift wird benötigt um die erfolgreichen "Verbrecher" am Handwerkermarkt im September zu einer Siegerehrung einzuladen.



Leseprobe


NEWS:
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
Kontakt
Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld
Am Museum 5
91278 Pottenstein
Tel.: 09242-741 70 90
Fax: 09242-1056
www.fsmt.de
info@fsmt.de

Träger:
Zweckverband Fränkische Schweiz-Museum
Landratsamt Bayreuth
Markgrafenallee 5
95448 Bayreuth
Öffnungszeiten
April - Oktober:
Di - So: 10.00 - 17.00 Uhr

November - März:
So: 13.30 - 17.00 Uhr

Für Gruppen wird nach Absprache jederzeit geöffnet.
In der Weihnachtszeit gelten besondere Öffnungszeiten.